Das Grand Maison, Blick auf saußenweise mit Panoramaterrasse

ROMANTISCHE UND REIZENDE GASTEZIMMER, RESTAURANT und THEATER IN CHANDOLIN, SAVIESE, WALLIS, SCHWEIZ

Willkommen in La Grande Maison

Seit 2007 empfangen wir mit viel Vergnügung Gäste aus der ganzen Welt in unserem historischen Gebäude. Am Anfang gab es sieben Zimmern im Haus, zu denen fünf neue hinzugekommen sind.

Das Restaurant, das von einem jungen und dynamischen Team gehalten wird, bereitet raffinierte und originale Gerichte zu. Einheimische und Gäste werden verwöhnt.

In demselben Ort werden einmal pro Monat Shows vorgestellt. Die Künstler kommen von der Region oder werden während des Festivals von Avignon ausgewählt.

Wir würden uns freuen, Sie in unserem Haus, für eine Nacht, eine Mahlzeit, ein Show oder warum nicht die drei, zu empfangen. Bis bald Bis bald

ABENDESSEN-SHOW

Saison 2020-2021

Aufgrund der kantonalen und bundesweiten Richtlinien werden alle Aufführungen der Saison verschoben oder abgesagt. Wir hoffen, dass wir die Organisation der Abendessen-Shows so schnell wie möglich wieder aufnehmen können.

Nach einem Sommer ohne Festival d ‘Avignon, der aber das Festival de l ‘humour de La Grande Maison hervorgebracht hat, an dem vom 7. bis 11. Juli dieses Jahres viele von Ihnen teilnahmen, lädt Sie das Team der Grange Maison mit Stolz ein, das Programm der Saison 2020-2021 kennenzulernen.

Viktor Vincent – Bruno PekiMatthieu PenchinatLaura DomengeMarcusGil Alma – Benoît JoubertDavid SaadaCécile DjungaEtienne SMarine BaoussonDoullyAvracavabrac

“Willkommen zu Hause” TF1

13.-17. Januar 2020 von 18.10 bis 19.20 Uhr

Montag, 13. Januar – Chez Sylvie und Nicolas (F)
Dienstag, 14. Januar – Chez Alain und Pascal (CH)
Mittwoch, 15. Januar – Chez Claudette und Gilles (F)
Donnerstag, 16. Januar – Bei Annie und Isabelle ‘Home( F)
Freitag, 17. Januar – THE FINAL

“Das Abenteuer beginnt 2018 bereits bei einem Telefonat aus der Produktion der Show “WELCOME WE” die uns seit mehreren Jahren fragen. Mit 5 weiteren Zimmern müssen Sie Marketing betreiben… und wenn wir es versucht haben!. Nach mehreren Telefoninterviews mit Pascal und Alain, Skypes und Präsentationsvideos ist ein erstes Shooting für November 2018 geplant, aber die Termine stimmen nicht überein … Es wird nur ein Teil verschoben.”

BOUTIQUE HÔTEL

Plongez-vous, l’espace d’un séjour, dans une demeure historique témoin du charme bourgeois d’antan, surplombant majestueusement l’une des plus grandioses vallées alpines.

Das Grand Maison, Blick auf saußenweise mit Panoramaterrasse
Réserver une chambre

RESTAURANT

Kim et son équipe se réjouissent de vous accueillir dans leur restaurant avec toujours une carte “fait maison” et des idées originales et goûteuses. Réservations au 027 565 35 70

Le restaurant est ouvert pour les clients de l’hôtel sur réservation. Nos plats sont également disponibles à l’emporter du jeudi au samedi.

 

Der gewölbte Speisesaal des Restaurants und sein authentischer Charme.
Réserver une table

SOUPER-SPECTACLE

Saison 2020-2021

BOUTIQUE HOTEL

Wer sind wir? Wir sind Pascal und Alain und wir renovierten Pascals Familienhaus im Jahr 2007 (erbaut 1808-1810). Wir haben 2011 ein Restaurant hinzugefügt und 2011 auch Abendessen veranstaltet. 2018 erweitern wir um 5 zusätzliche Zimmer im Bereich “Chalet” und arbeiten an einem Showroom-Projekt in einer Scheune. Es sind nicht die Ideen, die uns fehlen …

Wie definieren wir uns selbst? Nicht wirklich ein Hotel, weil Sie wie zu Hause sind! Nicht wirklich B und B, Bed and Breakfast oder Gästezimmer als noch 12 Zimmer für eine Kapazität von 27 Betten! Endlich ein Boutique Hotel, weil wir unseren Stil und unsere Persönlichkeit beanspruchen.

restaurant

Finden Sie
hier
die Karte des Augenblicks
Buchungen unter 027 565 35 70

Theater

Unsere Dinner-Shows

Die Dinner-Shows finden derzeit im Speisesaal des Restaurants Grande Maison statt.
An Den Showabenden ist das Restaurant ab 19 Uhr geöffnet und das Aperitif-Dinner wird um 19.30 Uhr serviert.
Dann beginnt die Show um 20:00 Uhr und dauert in der Regel zwischen 1 und 1:15 Uhr. Am Ende der Show sind Sie eingeladen, den Raum für ein paar Minuten zu verlassen, um den Restaurantraum wieder an Ort und Stelle zu setzen. Der Hauptgang und der Dessertservice werden dann am Tisch von einer Gruppe von Zuschauern durchgeführt. Freundlichkeit garantiert!

PROJEKT DAS GRANGE MAISON

14.01.2021 – UNTERSUCHUNG – RÜCKKEHR DES KANTONS

Am 29. Dezember 2020 haben wir über die Gemeinde Savièse endlich Nachrichten aus dem Kanton erhalten.

Eine negative Ankündigung wurde uns von der Abteilung für soziale Maßnahmen auf der Grundlage einer Analyse der Firma Procap gegeben. Das Dokument datiert vom 22. Juli 2020. Wir konnten uns mit dem oben genannten Dienst treffen und haben die notwendigen Änderungen an dem Projekt vorgenommen.

Zusätzlich zu diesem Dossier mussten wir das Projekt ergänzen, um die Anfragen der Abteilung für historische Denkmäler zu erfüllen. Da das Große Haus auf kantonaler Ebene klassifiziert ist, wird das angrenzende Projekt vom Denkmalamt genehmigt. Für die Ausarbeitung des neuen Entwurfs waren mehrere Arbeits- und Diskussionswochen erforderlich. Hauptziel ist es, das äußere Erscheinungsbild der Scheune zu erhalten, auch wenn diese quasi marode ist. Sonnenkollektoren, Außendämmungen und so weiter können wir nicht haben.

Nach mehreren Versionen hat unser Architekt Hugues Michaud die Lösung gefunden, die unseren Erwartungen entspricht und von der Abteilung für historische Denkmäler akzeptiert werden kann.
Die Szene wird einziehbar, um das äußere Erscheinungsbild nicht zu beeinflussen, und wir stellen uns vor, sie mit rostigem Blech zu behandeln, um den Geist Scheunen zu halten.

02.04.2020 – UNTERSUCHUNG – 6 GEGEN DIE PROJEKTE

Am 2. April 2020 haben wir von der Gemeinde Savièse die sechs Gegensätze gegen das Projekt erhalten, und wir werden es weiterverlassen, um unsere Nachbarn zu beruhigen.
Wir haben unseren Nachbarn geantwortet, um sie genauer über unsere Projekte zu informieren, und hoffen, dass sie die Herausforderungen des Projekts besser verstehen werden.

26.01.2020 – POSITIVE NOTICE AUS DER GEMEINDE VON SAVI-SE


Zum 3. Januar 2020 haben wir von der Gemeinde Saviese eine positive Nachricht für die Umwandlung der Scheune in ein Theater erhalten.
Wir sind gerade dabei, die Datei mit Hugues Michaud fertig zu stellen, um den Antrag auf Baugenehmigung schnell einzureichen.
Derzeit arbeiten wir an Feuer-, Seismik- und Energiedateien.

 

02.04.2020 – 6 EINSPRÜCHE GEGEN DAS PROJEKT


Ab 2 avil 2020 haben wir von der Gemeinde Saviese die 6 Einsprüche gegen das Projekt erhalten und werden unsere Nachbarn beruhigen.

Erfahren Sie mehr …

LADEN SIE UNSERE ANWENDUNG HERUNTER UND BLEIBEN SIE IN VERBINDUNG!

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM, UM ALLES ÜBER UNSERE PROJEKTE ZU ERFAHREN

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Der Access Token kann nicht direkt im Shortcode hinzugefügt werden.

rundschreiben

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial