Das Grand Maison, Blick auf saußenweise mit Panoramaterrasse

ROMANTISCHE UND REIZENDE GASTEZIMMER, RESTAURANT und THEATER IN CHANDOLIN, SAVIESE, WALLIS, SCHWEIZ

Willkommen in La Grande Maison

Seit 2007 empfangen wir mit viel Vergnügung Gäste aus der ganzen Welt in unserem historischen Gebäude. Am Anfang gab es sieben Zimmern im Haus, zu denen fünf neue hinzugekommen sind.

Das Restaurant, das von einem jungen und dynamischen Team gehalten wird, bereitet raffinierte und originale Gerichte zu. Einheimische und Gäste werden verwöhnt.

In demselben Ort werden einmal pro Monat Shows vorgestellt. Die Künstler kommen von der Region oder werden während des Festivals von Avignon ausgewählt.

Wir würden uns freuen, Sie in unserem Haus, für eine Nacht, eine Mahlzeit, ein Show oder warum nicht die drei, zu empfangen. Bis bald Bis bald

“Willkommen zu Hause” TF1

13.-17. Januar 2020 von 18.10 bis 19.20 Uhr

Montag, 13. Januar – Chez Sylvie und Nicolas (F)
Dienstag, 14. Januar – Chez Alain und Pascal (CH)
Mittwoch, 15. Januar – Chez Claudette und Gilles (F)
Donnerstag, 16. Januar – Bei Annie und Isabelle ‘Home( F)
Freitag, 17. Januar – THE FINAL

“Das Abenteuer beginnt 2018 bereits bei einem Telefonat aus der Produktion der Show “WELCOME WE” die uns seit mehreren Jahren fragen. Mit 5 weiteren Zimmern müssen Sie Marketing betreiben… und wenn wir es versucht haben!. Nach mehreren Telefoninterviews mit Pascal und Alain, Skypes und Präsentationsvideos ist ein erstes Shooting für November 2018 geplant, aber die Termine stimmen nicht überein … Es wird nur ein Teil verschoben.”

small_rainbow

Gay Ski Safari von La Grande Maison

Die kleinste gay Ski Week in Europa

22.-29. Februar 2020

Das Grande Maison und sein Team präsentieren ihre allererste “Gay Ski Week” oder besser gesagt ihre “Gay Ski Safari”. Eine Woche lang wird Ihr Team sich um Sie kümmern, um jeden Tag ein neues Skigebiet im Zentralen Wallis zu entdecken.

Die Woche ab 1394.- mit … ein “Magic Pass”-Abonnement für die gesamte Saison

BOUTIQUE HÔTEL

Plongez-vous, l’espace d’un séjour, dans une demeure historique témoin du charme bourgeois d’antan, surplombant majestueusement l’une des plus grandioses vallées alpines.

Das Grand Maison, Blick auf saußenweise mit Panoramaterrasse
Réserver une chambre

RESTAURANT

Kim et Alain se réjouissent de vous accueillir dans leur restaurant avec toujours une carte “fait maison” et des idées originales et goûteuses. Réservations au 027 565 35 70

Der gewölbte Speisesaal des Restaurants und sein authentischer Charme.
Réserver une table

SOUPER-SPECTACLE

Saison 2019-2020

BOUTIQUE HOTEL

Wer sind wir? Wir sind Pascal und Alain und wir renovierten Pascals Familienhaus im Jahr 2007 (erbaut 1808-1810). Wir haben 2011 ein Restaurant hinzugefügt und 2011 auch Abendessen veranstaltet. 2018 erweitern wir um 5 zusätzliche Zimmer im Bereich “Chalet” und arbeiten an einem Showroom-Projekt in einer Scheune. Es sind nicht die Ideen, die uns fehlen …

Wie definieren wir uns selbst? Nicht wirklich ein Hotel, weil Sie wie zu Hause sind! Nicht wirklich B und B, Bed and Breakfast oder Gästezimmer als noch 12 Zimmer für eine Kapazität von 27 Betten! Endlich ein Boutique Hotel, weil wir unseren Stil und unsere Persönlichkeit beanspruchen.

restaurant

Findenhier die Karte
Buchungen unter 027 565 35 70

Theater

Unsere Dinner-Shows

Die Dinner-Shows finden derzeit im Speisesaal des Restaurants Grande Maison statt.
An Den Showabenden ist das Restaurant ab 19 Uhr geöffnet und das Aperitif-Dinner wird um 19.30 Uhr serviert.
Dann beginnt die Show um 20:00 Uhr und dauert in der Regel zwischen 1 und 1:15 Uhr. Am Ende der Show sind Sie eingeladen, den Raum für ein paar Minuten zu verlassen, um den Restaurantraum wieder an Ort und Stelle zu setzen. Der Hauptgang und der Dessertservice werden dann am Tisch von einer Gruppe von Zuschauern durchgeführt. Freundlichkeit garantiert!

LADEN SIE UNSERE ANWENDUNG HERUNTER UND BLEIBEN SIE IN VERBINDUNG!

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM, UM ALLES ÜBER UNSERE PROJEKTE ZU ERFAHREN

rundschreiben

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial